Beratung von Vereinen/SHG - KMV Sachsen e. V. Körper- und Mehrfachbehinderten Verband

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vereine und Selbsthilfegruppen erhalten, unabhängig von einer Mitgliedschaft im KMV Sachsen e. V., Vereins- und Gruppenberatung, Projektberatung und Beratung zur Gründung von Vereinen und Bildung von Selbsthilfegruppen.
Die Beratung erfolgt in der Beratungsstelle des KMV Sachsen e. V. oder vor Ort bei den Ratsuchenden. Termine können telefonisch, schriftlich und auch per E-Mail vereinbart werden.

Telefon: 0341/420169 -0 und E-Mail-Adresse: info@kmv-sachsen.de

Im Rahmen der Vereins- und Gruppenberatung erhalten die Organisationen, je nach Bedarf, Beratung und Unterstützung bei der Vorstandsarbeit, der Weiterentwicklung ihrer Organisation und in finanziellen Angelegenheiten, welche insbesondere die Buchhaltung, die Jahresabschlüsse, die Revision, die fachliche Begleitung bei Prüfungen durch das Finanzamt etc. betreffen.
Die Projektberatung umfasst die Beratung und Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung von Projekten, sowie deren Finanzierung durch öffentliche und private Mittel. Auch bezüglich der Schaffung von Arbeitsplätzen, insbesondere für behinderte Menschen, beraten wir sie gerne.
Der KMV Sachsen e. V. konnte während seinem über 20jährigem Bestehen umfangreiche Erfahrungen beim Aufbau und Betreiben von Projekten sammeln und kann so praxisnah beraten und konkret unterstützen.
Die Beratung zur Gründung von Vereinen und Bildung von Selbsthilfegruppen betrifft Fragen zur Vereinsgründung, zu alternativen gemeinnützigen Rechtsformen und Fragen zu Satzung und Gemeinnützigkeit. Auch bei der Durchführung der Gründung/Neugründung von Vereinen und Selbsthilfegruppen werden die Interessenten beraten und tatkräftig unterstützt.

 
 
counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü